Skip to content

Neubau Dorfgemeinschaftsplatz Obernaundorf

Stand März 2022

Der Fördermittelbescheid für die Maßnahme „Neubau Dorfgemeinschaftsplatz Obernaundorf“ ist eingegangen.

Der Baubeginn wird vorbereitet. Die Umsetzung der Maßnahme ist in der zweiten Jahreshälfte geplant.

Stand November 2021

Die Stadt Rabenau plant die Neugestaltung eines Dorfgemeinschaftsplatzes in Obernaundorf für 2022. Den Entwurfsplan finden Sie hier.

Ausgangslage

Im Zuge der Erstellung des Gemeindeentwicklungskonzeptes für die Stadt Rabenau wurde auch eine Bürgerbefragung durchgeführt. Nach Auswertung dieser wurde der Bedarf an einem Spielplatz oder einem Gemeinschaftsplatz im Ortsteil Obernaundorf festgestellt.

Der Standort befindet sich hinter der ehemaligen Schule Poisenwaldstraße 41 an der Zufahrt zum Technikstützpunkt der Dresdner Vorgebirgs Agrar AG. Dieser Bereich wurde schon seit längerer Zeit als Gemeinschaftsfläche mit Volleyball-Spielfläche genutzt.

Auf dem Dorfgemeinschaftsplatz soll eine Festwiese, eine Mehrgenerationen-Spielfläche, sowie Sitzflächen, ein Pavillon und eine Grillfeuerstelle entstehen.

Das Volleyball-Spielfeld soll überarbeitet werden.

Die Maßnahme wird gefördert durch die Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien (Förderrichtlinie LEADER-RL LEADER/2014) vom 15.12.2014.
Zuständig für die Durchführung der ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft, Referat Förderstrategie, ELER-Verwaltungsbehörde.