Stellenausschreibung Bauhof

Unser Bauhofteam benötigt Verstärkung. Deshalb sucht die Stadt Rabenau
zum 01.10.2019 einen Bauhofmitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche).

Alle Informationen finden Sie hier: Stellenausschreibung Bauhof

Stellenausschreibung Leiter/in Hort Oelsa

Die Stadt Rabenau sucht zum schnellstmöglichen Termin für unseren Hort der Grundschule Oelsa eine/einen Leiterin/Leiter.
Alle Informationen finden Sie hier: Stellenausschreibung Leiter/in Hort Oelsa

Stellenausschreibung Hort Grundschule Oelsa

Die Stadtverwaltung Rabenau sucht zum schnellstmöglichen Termin sowie ab 01.07.2019 für unseren Hort der Grundschule Oelsa eine/n Erzieherin/Erzieher.

Alle Informationen finden Sie hier: Stellenausschreibung_Hort Oelsa

Mitteilung für Imker – Monitoring zur Amerikanischen Faulbrut

Das Amt für Gesundheits- und Verbraucherschutz informiert:

Mitteilung für Imker – Monitoring zur Amerikanischen Faulbrut

Im Freistaat Sachsen wird ab diesem Jahr ein flächendeckendes Monitoring zur Amerikanischen Faulbrut der Bienen mit einer Laufzeit von vier Jahren starten. Es sollen bis 2022 alle Bienenvölker im Freistaat flächendeckend untersucht werden. Mit dem Monitoring sollen noch nicht entdeckte Infektionsherde aufgedeckt werden, damit die Sanierung von Gebieten mit erkrankten Bienenvölkern erfolgreich durchgeführt werden kann. Die amtlichen Proben werden entweder durch einen beauftragen Bienenseuchensachverständigen oder einen amtlichen Tierarzt entnommen. Die Kosten trägt der Freistaat Sachsen.
Alle Informationen lesen Sie hier: Pressemitteilung_Information für Imker

Bundesfreiwilligendienst bei der Stadtverwaltung Rabenau

Die Stadtverwaltung Rabenau bietet als Träger jeweils einen Einsatzplatz im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes für folgende Einsatzstellen an:

  • Kindertageseinrichtung Rabenau, Schulstraße 6, 01734 Rabenau
  • Kindertageseinrichtung Oelsa, Kirchstraße 16, 01734 Rabenau – OT Oelsa
  • Bauhof Rabenau, August-Bebel-Straße 17, 01734 Rabenau

Alle Informationen finden Sie hier: Ausschreibung Bundesfreiwilligendienst_Juni 2019

Verkauf des Grundstücks Freitaler Straße 40

Das Gebäude Freitaler Straße 40 wurde 1877 erbaut und war Teil des „Stadtgutes Rabenau“. Das Wohnhaus befindet sich auf dem Flurstück 324/4 der Gemarkung Rabenau. Es soll das Gebäude und ein Teil der Grundstücksfläche von etwa 1.666 m² verkauft werden. Die noch herauszumessende Teilfläche wird als Zufahrt für die Gärten oberhalb der Freitaler Straße 40 benötigt.

Alle Informationen zum Verkauf finden Sie hier: Verkauf Freitaler Straße 40

Lärmaktionsplan der Stadt Rabenau

Am 11.06.2018 wurde der Lärmaktionsplan ohne Maßnahmeplan der Stadt Rabenau aufgestellt.
Lärmaktionsplan 2018

Aufbau eines kommunalen Energiemanagementsystems

Die Stadtverwaltung Rabenau wird mit Hilfe eines von der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH entwickelten Verfahrens ein professionelles, kommunales Energiemanagementsystem aufbauen. Im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft koordiniert die SAENA diesen Prozess. Ziel ist es, bestehende Effizienz- und Einsparpotenziale bei der Bewirtschaftung kommunaler Liegenschaften zu ermitteln und umzusetzen.

Das Vorhaben wird durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Freistaat Sachsen gefördert.

EFRE Förderung      Freistaat Sachsen