Skip to content

Deutsches Stuhlbaumuseum ab 14.01.22 wieder geöffnet

Die Museumsleiterin sagt: "Wir freuen uns sehr. Am liebsten würden wir den Besuchern um den Hals fallen. Sie haben uns gefehlt. Abstand ist jedoch weiterhin oberstes Gebot und natürlich unser Hygienekonzept."
Die 2-G-Regel schränkt die Freude für manche ein, aber eine Öffnung ist eine Öffnung. Alles ist besser als Stillstand. Für uns ist es das Wichtigste endlich mit Museumsfreunden in das Kulturjahr 2022 starten zu können.

Dauerausstellung:
Handwerk Stuhlbau und Industriekultur Sitzmöbel
Stadtgeschichte und Heimatkunde

Sonderausstellungen:
Kunst von Lüder Baier „Der im Holz las“
im Kabinett Malerei von Sandra Geißler

Öffnungszeiten:
Di-Do 10-16 Uhr
Fr 10-14 Uhr
So 13-17 Uhr

Der Stuhlbau und unser Museum